Einbau einer Wärmepumpe

Unsere alte Gasheizung musste leider ausgetauscht werden, sie war zu alt und es gab keine Ersatzteile mehr. Daher nach langen beraten, wurde sich für eine Wärmepumpe entschlossen. Es dauerte auch nicht lange und für uns wurde die passende Firma gefunden. Termin wurde in die Sommerferien gelegt, damit Tante Sigrid dabei sein kann bzw. damit jemand die Handwerker begleiten und bewirten kann ;) . Der Einbau war für zwei Wochen vorgesehen, Gott sei dank kam es zu keinen wilden Zwischenfällen und die Jungs waren schon vorher wie geplant fertig. Bisher sind wir sehr zufrieden, aber mal schauen was der Winter bringt. Hoffentlich schöne warme gemütliche Wohnzimmer :/ . Den Einbau selber haben wir nicht mit Bildern festgehalten, aber das nachher schon ;) .


   Wärmepumpe


Liebe Grüße

Comments